Archiv 2013 - SchulSpringer - Hundgestützte Pädagogik

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv 2013

Wir wünschen euch allen ein schönes und gemütliches Weihnachtsfest!

Am 12.Dezember fand in meinem Klassenzimmer der vierte Workshop statt. Thema war "Die Körpersprache des Hundes". Meine Teilnehmer hatten dieses Mal viel zu tun. Sie mussten ihr Können mit ihrem Hund an vier außerwählten Schülern meiner Klasse zeigen. Zudem durften die Kinder mit den Hunden der Teilnehmer arbeiten. Es gab viel zu beobachten und zu klären. Und wieder gilt: Unterricht mit Hund ist ein Herausforderung für jeden Hundepädagogen. Der Lehrer muss seine Schüler unterrichten, fördern und fordern, nebenbei seinen Unterricht halten und das Kleingedruckte in der Körpersprache des Hundes erkennen, um intervenieren zu können, falls es notwendig sein sollte.

Heute, 2.12., hat unsere Sunny Geburtstag!
Herzlich Glückwunsch zum 2. Geburtstag!!
Die Zeit verrennt so schnell!
Aus unserem kleinen Sonnenschein-Welpen ist ein eine liebevolle Hündin mit sonnigem Temperament geworden.

Am 2.11.2013 trafen sich Vertreter verschiedener Aus- und Fortbildungseinrichtungen zum
5. Arbeitskreis "Schulhundteamausbildung" in Riedstadt.
Weitere Ecksteine für die Qualifikation der Schulhundteamausbildung haben wir diskutiert und erarbeitet, wie z.B. allgemeine Voraussetzungen, Ausbildung der Schulhundteams, Orientierungsseminar als Beginn der Weiterbildung, Inhalte und Umfang einer Ausbildung, die Rolle des Berufsverbandes/Anerkennung von Ausbildungen/Gütesiegel, Qualifikation und Weiterbildung der Ausbilder, Kooperation der Ausbildungsstätten untereinander.
Genaueres steht unter www.schulhundweb.de/index.php/Arbeitskreis_Schulhundteamausbildung .


Herbstferien!!!!
Die erste Ferienwoche verbrachten wir an der Ostsee in Haffkrug. Baden, toben, apportieren, flirten und faulenzen stand für unsere Schulspringer auf dem Programm.
War das schön anzusehen!

Neues aus dem Schulleben gibts unter "In der Schule".
Nur gut, dass die Kinder erst einmal immer selber ausprobieren müssen, was sie von Sunny und Lion "verlangen".

Am 28.09.2013 trafen wie uns in Kassel, um die Gründung des Berufsverband Schulhund e.V. zu besprechen.
Näheres gibts im Schulhundweb.de zu lesen und bald unter berufsverband-schulhund.de .

19.9.2013: Wenn Lehrer in meinem Klassenzimmer lernen ist ganz schön was los. An meinem Workshop haben heute 15 Lehrer und 8 Hunde teilgenommen. Ein Welpe und ein Junghund durften auch Klassenzimmerluft schnuppern und machten das schon ganz gut.
Thema des Workshops war "Bindung". Ein spannendes Thema, bei dem es viel zu erfahren, zu hinterfragen und zu bereden gab.
Und wieder gilt: Wer seinen Hund zu einem qualifizierten Schuhund ausbilden möchte, muss ganz schön viel leisten. Denn ganz so einfach wie es scheint, ist es nicht!

Heute, am 15. September waren wir zum Abschwimmen in unserem Freibad. Da war ganz schön was los! Sunny war es etwas zu voll, aber Lion war nicht zu bremsen.

Gestern, am 21.08.2013 waren wir wieder in Schwerte bei Ulrike Schöttler. Der Vormittag hat mir sehr viel Spaß gemacht und mich in puncto Training und Schule wieder viel weiter gebracht.

Schöne Ferien!!!

Tapfer geht Lion seit April mit in die Schule!

2. März 2013
Sunny hat heute mit genau 15 Monaten ihre Ausbildung zum
Therapie- und Pädagogikassistenzhund mit SEHR GUT bestanden.
Jippi!!

Bald zieht Lion bei uns ein! :-)

13. Januar 2013
Lion ist heute nacht geboren worden. Wir wünschen Andrea und ihrer Flake (Kennel Stardust from Nova) alles Gute.
Wir freuen uns schon auf das kleine Sternchen, das im März bei uns einziehen wird.
Mal sehen, welches Sternchen es werden wird?!

12. Januar 2013
Sunny wurde heute auf der CACIB in Nürnberg ausgestellt und erhielt ein SG1.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü